IMG_1128_z.jpg

 

NEU "Mobility, Gerätetraining ohne Stress"

 

 

wir benutzen alle Geräte, die wir auf unserer Hundewiese zur Verfügung haben. Die Geräte werden einzeln eingeübt und dann in wechselnden Parcouren absolviert. Da wir stressfrei und gelenkschonend arbeiten, können auch ältere oder gehandicapte Hunde teilnehmen.

Niedrige Sprünge gibt es nur für ganz gesunde Hunde. Hunde mit Gelenkproblemen werden statt Hürden die Hoopers aus dem Hooperstraining benutzen.

 

 

Folgende Geräte gehören zum Training: Motorikstrecke, Hängebrücke, Wackelbrett, Schwebebalken, verschiedene A-Wände, Steg, Reifen,  verschiedene Tunnel, Hürden, Cavalettis, Hoopers, Tisch, Slalomstangen,  usw.

Die teilnehmenden Hunde, sollten Spaß an Gerätetraining haben und die Basisübungen "Sitz" und "Platz" kennen.

Bei diesem Kurs ist die Teilnehmerzahl auf max. 4-5 Mensch/Hund Teams beschränkt.

Ort: Hundewiese

Aktuelle Termine

Anfrage perDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

para 11

Mitglied und geprüfte Hundeschule im

 

Mitglied und geprüfte Hundepsychologin im

 

 

 

 

Tranieren statt dominieren

 

Joomla Template by Joomla51.com